Sphärisches Panorama 360°

Beim sphärischen Panorama geht man von einem Betrachtungswinkel aus dem Zentrum einer Kugel aus, auf deren innere Oberfläche das Motiv projiziert wird.
Dabei wird ein Rundblick von 360° horizontal und 180° vertikal ermöglicht.

Ein hochaufgelöstes interaktives Panorama bietet dem Betrachter darüber hinaus die Möglichkeit, bestimmte Punkte abzufahren oder hinein und hinaus zu zoomen.

Virtuelle Rundgänge mit verschiedenen Standpunkten sind eine zusätzliche Option, interaktive Panoramen zu verknüpfen.

back
Ja, auch diese Website verwendet Cookies. Wenn die Website weiter genutzt wird, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Hinweise zum Datenschutz